Angebote zu "Ärztlicher" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Hilfe bei Rheuma und Arthrose
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbsthilfe bei Rheuma und Arthrose unter kompetenter ärztlicher Anleitung: der erste Gesundheits-Ratgeber zum Mitmachen von den Experten der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin in Essen.Die Ärztin Angela Oberle und die Ökotrophologin Sabine Pork haben langjährige Erfahrung im täglichen Umgang mit Schmerz- und Rheuma-Patienten. Sie haben ein interaktives Patienten-Coaching zur Selbsthilfe bei rheumatischen Erkrankungen und Arthrose entwickelt, mit dem Betroffene Verantwortung für ihre Gesundheit übernehmen und den Schmerz, die Krankheitsaktivität und die Krankheitsverarbeitung positiv beeinflussen können.Die konventionelle Medizin versucht, die Schmerzen zu lindern und die Entzündung aufzuhalten. Doch die Arzneimittel haben, wenn sie auf Dauer eingenommen werden, Nebenwirkungen. Die Naturheilkunde bietet einen ergänzenden Therapieansatz, der den gesamten Organismus stärkt und die Selbstheilungskräfte anregt.Das ganzheitliche Konzept dieses Ratgebers zur Behandlung von Rheuma und Arthrose basiert auf den fünf Säulen der Naturheilkunde: Bewegung, Entspannung, Ernährung, Ordnungstherapie, Wasseranwendungen und Pflanzen-Heilkunde. Auch wenn die Erkrankung hierdurch nicht geheilt werden kann, so kann doch das Fortschreiten von gelenkzerstörenden Prozessen gestoppt bzw. verlangsamt und durch wirksame Selbsthilfe-Strategien eine wirkliche Verbesserung der Lebensqualität erreicht werden.Checklisten, Fragebögen, Ernährungs-Coaching, Mitmach-Übungen, Dos and Don'ts und durchgängige Erfolgskontrollen unterstützen Betroffene dabei, selbstverantwortlich für ihre Gesundheit einzutreten.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Hilfe bei Rheuma und Arthrose
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbsthilfe bei Rheuma und Arthrose unter kompetenter ärztlicher Anleitung: der erste Gesundheits-Ratgeber zum Mitmachen von den Experten der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin in Essen.Die Ärztin Angela Oberle und die Ökotrophologin Sabine Pork haben langjährige Erfahrung im täglichen Umgang mit Schmerz- und Rheuma-Patienten. Sie haben ein interaktives Patienten-Coaching zur Selbsthilfe bei rheumatischen Erkrankungen und Arthrose entwickelt, mit dem Betroffene Verantwortung für ihre Gesundheit übernehmen und den Schmerz, die Krankheitsaktivität und die Krankheitsverarbeitung positiv beeinflussen können.Die konventionelle Medizin versucht, die Schmerzen zu lindern und die Entzündung aufzuhalten. Doch die Arzneimittel haben, wenn sie auf Dauer eingenommen werden, Nebenwirkungen. Die Naturheilkunde bietet einen ergänzenden Therapieansatz, der den gesamten Organismus stärkt und die Selbstheilungskräfte anregt.Das ganzheitliche Konzept dieses Ratgebers zur Behandlung von Rheuma und Arthrose basiert auf den fünf Säulen der Naturheilkunde: Bewegung, Entspannung, Ernährung, Ordnungstherapie, Wasseranwendungen und Pflanzen-Heilkunde. Auch wenn die Erkrankung hierdurch nicht geheilt werden kann, so kann doch das Fortschreiten von gelenkzerstörenden Prozessen gestoppt bzw. verlangsamt und durch wirksame Selbsthilfe-Strategien eine wirkliche Verbesserung der Lebensqualität erreicht werden.Checklisten, Fragebögen, Ernährungs-Coaching, Mitmach-Übungen, Dos and Don'ts und durchgängige Erfolgskontrollen unterstützen Betroffene dabei, selbstverantwortlich für ihre Gesundheit einzutreten.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Der große Impfreport
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch schafft endlich FaktenDie Meinung ist weit verbreitet: Impfstoffe seien eine sichere Sache, Nebenwirkungen nur selten und wissenschaftliche Belege über die negativen Folgen von Impfungen lägen gar nicht vor. Doch stimmt das? Der US-amerikanische Medizinjournalist NEIL Z. MILLER erhebt Einspruch.Sein aufsehenerregendes Buch DER GROßE IMPFREPORT liefert auf der Grundlage von 400 Peer-Review-Untersuchungen zahlreiche Gegenbeweise. Demnach ist die Wahrscheinlichkeit für Impfschäden hoch. Belegen lässt sich etwa der Zusammenhang von Impfungen im Kindesalter und einem erhöhten Risiko, an Krebs, Allergien, Autismus, Durchblutungsstörungen oder Typ-1-Diabetes zu erkranken.Weitere Schlüsselergebnisse:Quecksilber und Aluminium - in Vakzinen enthalten - können neurologische,immunologische und Entwicklungsschäden hervorrufen.Keuchhusten-Impfungen verursachen Krankheitsstämme, die auf Impfungen nicht mehr ansprechen.Windpocken-Impfungen erhöhen die Anfälligkeit für Gürtelrose.Nacheiner Impfung gegen Masern, Mumps und Röteln stieg das Risiko, dass Kinder in die Notaufnahme mussten.Dieses zentrale Kompendium zum praktischen Nachschlagen betritt mit den wissenschaftlichen Beweisen für das Impfrisiko medizinisches Neuland - und das in leicht verständlicher Sprache. Vor allem Eltern, die beim Thema Impfen Pro und Contra abwägen möchten, profitieren von den Erkenntnissen auf Basis eindeutiger Fakten: Dieses Buch wird Ihre Impfentscheidung auf eine neue Grundlage stellen.Dieses Buch sollte eine Pflichtlektüre für jeden Arzt, jeden Medizinstudenten und für alle Eltern sein. Wenn Sie dieses Buch lesen, können Sie bessere Entscheidungen treffen.Dr. David Brownstein, ärztlicher Leiter, Zentrum für ganzheitliche Medizin, West Bloomfield, Michigan, USA

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Der große Impfreport
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch schafft endlich FaktenDie Meinung ist weit verbreitet: Impfstoffe seien eine sichere Sache, Nebenwirkungen nur selten und wissenschaftliche Belege über die negativen Folgen von Impfungen lägen gar nicht vor. Doch stimmt das? Der US-amerikanische Medizinjournalist NEIL Z. MILLER erhebt Einspruch.Sein aufsehenerregendes Buch DER GROßE IMPFREPORT liefert auf der Grundlage von 400 Peer-Review-Untersuchungen zahlreiche Gegenbeweise. Demnach ist die Wahrscheinlichkeit für Impfschäden hoch. Belegen lässt sich etwa der Zusammenhang von Impfungen im Kindesalter und einem erhöhten Risiko, an Krebs, Allergien, Autismus, Durchblutungsstörungen oder Typ-1-Diabetes zu erkranken.Weitere Schlüsselergebnisse:Quecksilber und Aluminium - in Vakzinen enthalten - können neurologische,immunologische und Entwicklungsschäden hervorrufen.Keuchhusten-Impfungen verursachen Krankheitsstämme, die auf Impfungen nicht mehr ansprechen.Windpocken-Impfungen erhöhen die Anfälligkeit für Gürtelrose.Nacheiner Impfung gegen Masern, Mumps und Röteln stieg das Risiko, dass Kinder in die Notaufnahme mussten.Dieses zentrale Kompendium zum praktischen Nachschlagen betritt mit den wissenschaftlichen Beweisen für das Impfrisiko medizinisches Neuland - und das in leicht verständlicher Sprache. Vor allem Eltern, die beim Thema Impfen Pro und Contra abwägen möchten, profitieren von den Erkenntnissen auf Basis eindeutiger Fakten: Dieses Buch wird Ihre Impfentscheidung auf eine neue Grundlage stellen.Dieses Buch sollte eine Pflichtlektüre für jeden Arzt, jeden Medizinstudenten und für alle Eltern sein. Wenn Sie dieses Buch lesen, können Sie bessere Entscheidungen treffen.Dr. David Brownstein, ärztlicher Leiter, Zentrum für ganzheitliche Medizin, West Bloomfield, Michigan, USA

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Hilfe bei Rheuma und Arthrose
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbsthilfe bei Rheuma und Arthrose unter kompetenter ärztlicher Anleitung: der erste Gesundheits-Ratgeber zum Mitmachen von den Experten der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin in Essen.Die Ärztin Angela Oberle und die Ökotrophologin Sabine Pork haben langjährige Erfahrung im täglichen Umgang mit Schmerz- und Rheuma-Patienten. Sie haben ein interaktives Patienten-Coaching zur Selbsthilfe bei rheumatischen Erkrankungen und Arthrose entwickelt, mit dem Betroffene Verantwortung für ihre Gesundheit übernehmen und den Schmerz, die Krankheitsaktivität und die Krankheitsverarbeitung positiv beeinflussen können.Die konventionelle Medizin versucht, die Schmerzen zu lindern und die Entzündung aufzuhalten. Doch die Arzneimittel haben, wenn sie auf Dauer eingenommen werden, Nebenwirkungen. Die Naturheilkunde bietet einen ergänzenden Therapieansatz, der den gesamten Organismus stärkt und die Selbstheilungskräfte anregt.Das ganzheitliche Konzept dieses Ratgebers zur Behandlung von Rheuma und Arthrose basiert auf den fünf Säulen der Naturheilkunde: Bewegung, Entspannung, Ernährung, Ordnungstherapie, Wasseranwendungen und Pflanzen-Heilkunde. Auch wenn die Erkrankung hierdurch nicht geheilt werden kann, so kann doch das Fortschreiten von gelenkzerstörenden Prozessen gestoppt bzw. verlangsamt und durch wirksame Selbsthilfe-Strategien eine wirkliche Verbesserung der Lebensqualität erreicht werden.Checklisten, Fragebögen, Ernährungs-Coaching, Mitmach-Übungen, Dos and Don'ts und durchgängige Erfolgskontrollen unterstützen Betroffene dabei, selbstverantwortlich für ihre Gesundheit einzutreten.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Der große Impfreport
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch schafft endlich FaktenDie Meinung ist weit verbreitet: Impfstoffe seien eine sichere Sache, Nebenwirkungen nur selten und wissenschaftliche Belege über die negativen Folgen von Impfungen lägen gar nicht vor. Doch stimmt das? Der US-amerikanische Medizinjournalist NEIL Z. MILLER erhebt Einspruch.Sein aufsehenerregendes Buch DER GROßE IMPFREPORT liefert auf der Grundlage von 400 Peer-Review-Untersuchungen zahlreiche Gegenbeweise. Demnach ist die Wahrscheinlichkeit für Impfschäden hoch. Belegen lässt sich etwa der Zusammenhang von Impfungen im Kindesalter und einem erhöhten Risiko, an Krebs, Allergien, Autismus, Durchblutungsstörungen oder Typ-1-Diabetes zu erkranken.Weitere Schlüsselergebnisse:Quecksilber und Aluminium - in Vakzinen enthalten - können neurologische,immunologische und Entwicklungsschäden hervorrufen.Keuchhusten-Impfungen verursachen Krankheitsstämme, die auf Impfungen nicht mehr ansprechen.Windpocken-Impfungen erhöhen die Anfälligkeit für Gürtelrose.Nach einer Impfung gegen Masern, Mumps und Röteln stieg das Risiko, dass Kinder in die Notaufnahme mussten.Dieses zentrale Kompendium zum praktischen Nachschlagen betritt mit den wissenschaftlichen Beweisen für das Impfrisiko medizinisches Neuland - und das in leicht verständlicher Sprache. Vor allem Eltern, die beim Thema Impfen Pro und Contra abwägen möchten, profitieren von den Erkenntnissen auf Basis eindeutiger Fakten: Dieses Buch wird Ihre Impfentscheidung auf eine neue Grundlage stellen.Dieses Buch sollte eine Pflichtlektüre für jeden Arzt, jeden Medizinstudenten und für alle Eltern sein. Wenn Sie dieses Buch lesen, können Sie bessere Entscheidungen treffen.Dr. David Brownstein, ärztlicher Leiter, Zentrum für ganzheitliche Medizin, West Bloomfield, Michigan, USA

Anbieter: Dodax
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Der große Impfreport
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch schafft endlich FaktenDie Meinung ist weit verbreitet: Impfstoffe seien eine sichere Sache, Nebenwirkungen nur selten und wissenschaftliche Belege über die negativen Folgen von Impfungen lägen gar nicht vor. Doch stimmt das? Der US-amerikanische Medizinjournalist NEIL Z. MILLER erhebt Einspruch.Sein aufsehenerregendes Buch DER GROßE IMPFREPORT liefert auf der Grundlage von 400 Peer-Review-Untersuchungen zahlreiche Gegenbeweise. Demnach ist die Wahrscheinlichkeit für Impfschäden hoch. Belegen lässt sich etwa der Zusammenhang von Impfungen im Kindesalter und einem erhöhten Risiko, an Krebs, Allergien, Autismus, Durchblutungsstörungen oder Typ-1-Diabetes zu erkranken.Weitere Schlüsselergebnisse:Quecksilber und Aluminium - in Vakzinen enthalten - können neurologische,immunologische und Entwicklungsschäden hervorrufen.Keuchhusten-Impfungen verursachen Krankheitsstämme, die auf Impfungen nicht mehr ansprechen.Windpocken-Impfungen erhöhen die Anfälligkeit für Gürtelrose.Nach einer Impfung gegen Masern, Mumps und Röteln stieg das Risiko, dass Kinder in die Notaufnahme mussten.Dieses zentrale Kompendium zum praktischen Nachschlagen betritt mit den wissenschaftlichen Beweisen für das Impfrisiko medizinisches Neuland - und das in leicht verständlicher Sprache. Vor allem Eltern, die beim Thema Impfen Pro und Contra abwägen möchten, profitieren von den Erkenntnissen auf Basis eindeutiger Fakten: Dieses Buch wird Ihre Impfentscheidung auf eine neue Grundlage stellen.Dieses Buch sollte eine Pflichtlektüre für jeden Arzt, jeden Medizinstudenten und für alle Eltern sein. Wenn Sie dieses Buch lesen, können Sie bessere Entscheidungen treffen.Dr. David Brownstein, ärztlicher Leiter, Zentrum für ganzheitliche Medizin, West Bloomfield, Michigan, USA

Anbieter: Dodax
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Hilfe bei Rheuma und Arthrose
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Selbsthilfe bei Rheuma und Arthrose unter kompetenter ärztlicher Anleitung: der erste Gesundheits-Ratgeber zum Mitmachen von den Experten der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin in Essen. Die Ärztin Angela Oberle und die Ökotrophologin Sabine Pork haben langjährige Erfahrung im täglichen Umgang mit Schmerz- und Rheuma-Patienten. Sie haben ein interaktives Patienten-Coaching zur Selbsthilfe bei rheumatischen Erkrankungen und Arthrose entwickelt, mit dem Betroffene Verantwortung für ihre Gesundheit übernehmen und den Schmerz, die Krankheitsaktivität und die Krankheitsverarbeitung positiv beeinflussen können. Die konventionelle Medizin versucht, die Schmerzen zu lindern und die Entzündung aufzuhalten. Doch die Arzneimittel haben, wenn sie auf Dauer eingenommen werden, Nebenwirkungen. Die Naturheilkunde bietet einen ergänzenden Therapieansatz, der den gesamten Organismus stärkt und die Selbstheilungskräfte anregt. Das ganzheitliche Konzept dieses Ratgebers zur Behandlung von Rheuma und Arthrose basiert auf den fünf Säulen der Naturheilkunde: Bewegung, Entspannung, Ernährung, Ordnungstherapie, Wasseranwendungen und Pflanzen-Heilkunde. Auch wenn die Erkrankung hierdurch nicht geheilt werden kann, so kann doch das Fortschreiten von gelenkzerstörenden Prozessen gestoppt bzw. verlangsamt und durch wirksame Selbsthilfe-Strategien eine wirkliche Verbesserung der Lebensqualität erreicht werden. Checklisten, Fragebögen, Ernährungs-Coaching, Mitmach-Übungen, Dos and Don‘ts und durchgängige Erfolgskontrollen unterstützen Betroffene dabei, selbstverantwortlich für ihre Gesundheit einzutreten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Hilfe bei Rheuma und Arthrose
7,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Selbsthilfe bei Rheuma und Arthrose unter kompetenter ärztlicher Anleitung: der erste Gesundheits-Ratgeber zum Mitmachen von den Experten der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin in Essen. Die Ärztin Angela Oberle und die Ökotrophologin Sabine Pork haben langjährige Erfahrung im täglichen Umgang mit Schmerz- und Rheuma-Patienten. Sie haben ein interaktives Patienten-Coaching zur Selbsthilfe bei rheumatischen Erkrankungen und Arthrose entwickelt, mit dem Betroffene Verantwortung für ihre Gesundheit übernehmen und den Schmerz, die Krankheitsaktivität und die Krankheitsverarbeitung positiv beeinflussen können. Die konventionelle Medizin versucht, die Schmerzen zu lindern und die Entzündung aufzuhalten. Doch die Arzneimittel haben, wenn sie auf Dauer eingenommen werden, Nebenwirkungen. Die Naturheilkunde bietet einen ergänzenden Therapieansatz, der den gesamten Organismus stärkt und die Selbstheilungskräfte anregt. Das ganzheitliche Konzept dieses Ratgebers zur Behandlung von Rheuma und Arthrose basiert auf den fünf Säulen der Naturheilkunde: Bewegung, Entspannung, Ernährung, Ordnungstherapie, Wasseranwendungen und Pflanzen-Heilkunde. Auch wenn die Erkrankung hierdurch nicht geheilt werden kann, so kann doch das Fortschreiten von gelenkzerstörenden Prozessen gestoppt bzw. verlangsamt und durch wirksame Selbsthilfe-Strategien eine wirkliche Verbesserung der Lebensqualität erreicht werden. Checklisten, Fragebögen, Ernährungs-Coaching, Mitmach-Übungen, Dos and Don'ts und durchgängige Erfolgskontrollen unterstützen Betroffene dabei, selbstverantwortlich für ihre Gesundheit einzutreten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe